Lieferung und Versand

Versandbedingungen

Versand

Wir liefern nur innerhalb Deutschlands. Bei einer Bestellung aus einem anderen EU-Land oder Lieferung in andere EU-Länder bieten wir als Lieferoption die Selbstabholung an unserem Zentralstandort in Deutschland an: Niederwettersche Str. 1, 35094 Lahntal. Die bestellte Ware muss vor Abholung vollständig bezahlt sein. 

Versand bei Bestellung auf Rezept

Wir liefern Ihr Elektrotherapiegerät nach Bewilligung der Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse innerhalb von 1-3 Werktagen aus. Lehnt die Krankenkasse die Kostenübernahme ab, dürfen wir Sie nicht versorgen. Selbstverständlich erhalten sie eine Nachricht von uns.

Versand bei Warenkauf

Vorrätige Ware liefern wir innerhalb 1-3 Werktagen (innerhalb Deutschland und Bonität vorausgesetzt). Die Lieferzeit von Ware, die nicht auf Lager ist, beträgt 4-7 Werktage (innerhalb Deutschland und Bonität vorausgesetzt), ebenfalls vorausgesetzt, dass wir die Ware von unserem Lieferanten fristgerecht erhalten. Die Lieferzeit nach Österreich kann jeweils 1-2 Tage länger dauern. Für Artikel, die erst gefertigt werden müssen, ist eine entsprechend längere Lieferzeit angegeben. Bitte beachten Sie in jedem Fall die bei den einzelnen Artikeln jeweils angegebene und maßgebende Lieferzeit. Sofern Ware mit einer Spedition versendet werden muss, verlängert sich die Lieferzeit jeweils um 2-3 Tage. 

Versandkosten

Bei Bestellung mit Rezept entfallen die Versandkosten.

Bei Privatkaufbestellung

Wir liefern deutschlandweit ab 30 € Bestellwert versandkostenfrei.
Bei einem Bestellwert unter 30 € fallen Versandkosten in Höhe von 4,90 € an.

In andere EU-Länder außerhalb Deutschlands übernehmen wir keine Versandkosten. 

Mit welchem Transportunternehmen wird meine Bestellung geliefert?

Die Zustellung der Ware erfolgt durch den Transportdienstleister DHL (Deutsche Post AG, Charles-de-Gaulle-Straße 20, 53113 Bonn), so geben wir Ihre E-Mail-Adresse gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO vor der Zustellung der Ware zum Zwecke der Abstimmung eines Liefertermins bzw. zur Lieferankündigung an DHL weiter, sofern Sie hierfür im Bestellprozess Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben. Anderenfalls geben wir zum Zwecke der Zustellung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO nur den Namen des Empfängers und die Lieferadresse an DHL weiter. Die Weitergabe erfolgt nur, soweit dies für die Warenlieferung erforderlich ist. In diesem Fall ist eine vorherige Abstimmung des Liefertermins mit DHL bzw. die Lieferankündigung nicht möglich. Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber dem oben bezeichneten Verantwortlichen oder gegenüber dem Transportdienstleister DHL widerrufen werden.

Wann wird meine Bestellung versendet und geliefert?

Bei auf Lager befindlicher Ware wird diese innerhalb von 1-3 Werktagen versendet. Bei nicht auf Lager befindlicher Ware beträgt die Lieferzeit in der Regel 4-7 Werktage. 
Falls es wider Erwarten zu Lieferproblemen kommen sollte, werden Sie umgehend per Mail oder per Telefon durch unseren Kundenservice informiert.

Wir liefern mit DHL aus. Auf Lieferverzögerungen, die durch das Versandunternehmen bedingt sind, haben wir keinen Einfluss.

Bitte beachten Sie, dass z.B. eine Versandangabe von 1- 3 Werktagen nur zutreffend ist unter folgenden Bedingungen:
- Sie müssen die Waren an einem Werktag bis spätestens 12.00 Uhr bestellt haben.
- Der Folgetag muss ein Werktag sein (also z.B. kein Feiertag oder Wochenende). 

 

Wichtige Dokumente für Sie zum herunterladen und ausdrucken

Wir sind der Vertragspartner Ihrer Krankenkasse

BKK
Knappschafte
Techniker
AOK
DAK
IKK
Barmer
HKK